Energiepreisanpassung mit 1. Jänner 2019

Als Ihr regionaler Stromlieferant ist die Kommunalbetriebe Rinn GmbH stets bestrebt, Ihnen zuverlässig, rund um die Uhr, Strom zu günstigsten Preisen anzubieten. Wie Sie aber vielleicht bereits über die Medien erfahren haben, sind die Einkaufspreise für Strom in Österreich, insbesondere durch den Wegfall der bisher gemeinsamen Strompreiszone Deutschland – Österreich deutlich gestiegen. Durch diese Entwicklung lässt sich eine Weitergabe der Teuerung an unsere Energiekunden ab 1. Jänner 2019 leider nicht vermeiden. Die Energiepreisanpassung beträgt durchschnittlich 0,82 cent/kWh (ca. 12%.) brutto. Die damit verbundene Mehrbelastung für einen durchschnittlichen Haushalt mit einem Jahresstromverbrauch von 4.500kWh beläuft sich auf ca. € 37,00.

Die neuen Energie-Tarif finden sie hier.

Wir bitte für diese Maßnahmen um Ihr Verständnis!

Kommentare sind geschlossen.